T8090

Dual Absolute Technology


Anwendungen:
 
   Luftfahrt   Maschinenbau
  Automotive   Medizin
  Elektrische Haushaltsgeräte    Öldynamic
   Elektronik    Verpackung
  Gießerei   Gas
  Pneumatik   Heizung
  Valves   Hydraulics
   Bremssätteln   Alternative energie
   Kühlung    Zylinder

The Dual Absolute.
Die neue Dual-Absolute-Technologie ermöglicht es, die Nachteile eines klassischen Differenzsystems zu beseitigen, seine Vorteile zu verbessern und eine seit Jahrzehnten stillstehende Industrie zu erneuern. Dank der neuen Dual-Absolute-Technologie kombiniert ForTest die Einfachheit eines klassischen absoluten Abklingensystems mit der Präzision und Empfindlichkeit eines Differenzsystems und bringt Dichtheitsprüfgeräte auf ein bisher unerreichtes Niveau.
Die neuen Algorithmen und die Messhardware beseitigen typische Fehler in einem Differenzsystem, wie z.B. Unterschiede in der Stabilisierung zwischen Prüfteil und Referenzprobe.
Die neue Instrumentenreihe ist in der Lage, auf 3 verschiedene Arten zu arbeiten: Reines Differential, Dual Absolut und Zentral-Null.
Die neue Dual-Absolute-Technologie ist so leistungsstark und zuverlässig, dass ForTest beschlossen hat, die Entwicklung des klassischen Differenzsystems einzustellen.
 

       
Sampling programmable Sensitive as a differential Dual Safe© Solid state measure
       
Double productivity No periodic maintenance High pressure test Measurement width
 

Ein Hauch von Innovation.
Die neue Videosteuerung "ForTest MMI" sorgte dank eines innovativen kapazitiven Panels aus gehärtetem Glas um ein prächtiges 6,2" Farbdisplay für eine hervorragende Mensch-Maschine Interaktion.
Die Parameterprogrammierung ist dank der neuen, in die Menüs integrierten numerischen Tastatur wesentlich schneller, und das große Display macht die Anzeige des Prüfzyklus noch übersichtlicher.
Der Hauptbildschirm ermöglicht auch die Interaktion mit Tastenkombinationen, wie z.B. Testprogrammwechsel, "smartes" Testarchivmenü und Sperren/Entsperren mit einem Passwort.
 
       
6.2” colour display Test graphic Full area touch screen Extended programming keyboard
 
Grenzenlose Konnektivität.
Die neue T8090-Ausstattung beinhaltet Anschlüsse für den USB-Slave, RS232, RS485, Can-Bus, TTY, Profinet und EtherCAT. Die Baugruppe kann auch einen optionalen Ethernet-Anschluss und einen 26-poligen Stecker mit 4 Eingängen und 8 Ausgängen beinhalten, die vollständig programmierbar sind, um eine Verbindung zu den externen Ventilen, Sicherheitsbarrieren, Schaltern usw. herzustellen.
Auf der Vorderseite befindet sich ein Master-USB-Anschluss zum Anschluss an einen USB-Stick, um die durchgeführten Tests zu speichern, Parameter zu sichern und wiederherzustellen sowie die Firmware des Upgrade-Tools zu aktualisieren.
Die Anbindung an Thermodrucker, Barcode-/Data-Matrix-Leser und Markierer erfolgt automatisch über ein internes Menü.
 
       
USB key High power outputs RS232, RS485, Can, TTY , Profinet , EtherCAT Ethernet and auxiliary connector

Immer bessere Messungen.
Der Testzyklus wurde durch die Interaktion von Prozessor und Koprozessor weiter beschleunigt und die Zuverlässigkeit beibehalten, die ForTest immer einzigartig gemacht hat.
Wir können mit Sicherheit sagen, dass T8090 dank der Zentriertechnik in Fenstern und dem doppelten optisch isolierten Käfig von Faraday, der die Einschwingzeiten auf unter 18 ms reduziert, über den modernsten Messabschnitt der Welt verfügt.
Dies ergibt eine reale Messauflösung von 0,1 Pa bei 1 bar (0,5 Pa bei 6 bar), stabil und geräuschlos.
 
     
Built-in processor and coprocessor Centring technology in windows    Resolution from 0.1 Pa

Optimierter Pneumatikbereich.
Die Montage von Magnetventilen der neuesten Generation hat es ermöglicht, die Füllgeschwindigkeit gegenüber dem Vorgängermodell um 30% zu erhöhen und die Zuverlässigkeit über die Zeit unverändert zu erhalten. Unsere Werkzeuge benötigen keine aufwendige Wartung in der Pneumatikabteilung. Unser Ziel ist es, sie immer zuverlässiger und langlebiger zu machen.
 
     
Filling speed +30% High strength against humidity No periodic maintenance

Innovatives Design.
Was wie eine einfache Designübung aussieht, verbirgt in der Tat eine eingehende Studie, um die Nutzung und das Verständnis des Tools so einfach wie möglich zu gestalten.
Die Frontplatte besteht aus einer einzigen Scheibe aus gehärtetem Glas und Aluminium, was die Reinigung extrem einfach macht, so dass sich der T8090 für den Einsatz im Labor und in der Produktionslinie eignet.
Die umfangreichen internen Menüs sind leicht verständlich und die grafische Oberfläche wurde so gestaltet, dass nur wichtige Informationen angezeigt werden.
Alles ist genau dort, wo es sein sollte.
 
     
User-friendly interface Easy to clean Use in sectors at 360°

 

Modell 0-1bar 1-2bar 2-6bar 6-10bar 10-20bar 20-200bar
Genauigkeit Dp / Durchfluss 0,5% RDG+3DGT 0,5% RDG+3DGT 0,5% RDG+3DGT 0,5% RDG+3DGT 0,5% RDG+3DGT 0,5% RDG+3DGT
Messbereich Dp / Durchfluss 0-65 mbar 0-65 mbar 0-65 mbar 0-650 mbar 0-650 mbar 0-650 mbar
Auflösung Dp / Durchfluss 0,001 mbar 0,002 mbar 0,005 mbar 0,01 mbar 0,1 mbar 0,1 mbar
Genauigkeit Fülldruck 0,5%FS 0,5%FS 0,5%FS 0,5%FS 0,5%FS 0,5%FS
Messbereich Fülldruck 0-FS 0-FS 0-FS 0-FS 0-FS 0-FS
Auflösung Fülldruck 0,1 mbar 0,1 mbar 0,1 mbar 1 mbar
 
1 mbar 10 mbar
Genauigkeit Leckmessung in cc/’ 1%RDG+0,03cc/min 1%RDG+0,03cc/min 1%RDG+0,03cc/min 1%RDG+0,03cc/min 1%RDG+0,03cc/min 1%RDG+0,03cc/min
Bereich der Leckmessung in cc/’ 0-10 cc/min 0-10 cc/min 0-10 cc/min 0-10 cc/min 0-10 cc/min 0-10 cc/min
Auflösung Leckmessung in cc/’ 0,01 cc/min 0,01 cc/min 0,01 cc/min 0,01 cc/min 0,01 cc/min 0,01 cc/min
Genauigkeit Volumenmessung in cc/’ 1%RDG+2cc
 
1%RDG+2cc
 
1%RDG+2cc
 
1%RDG+2cc
 
- -
Bereich der Volumenmessung in cc/’ 0-500 cc 0-500 cc 0-500 cc 0-500 cc - -
Auflösung Volumenmessung in cc/’ 0,1 cc/min 0,1 cc/min 0,1 cc/min 0,1 cc/min - -
Messeinheit mbar, bar, psi, mmHg, mmH2O, Pa, HPa, cc/min, cc/h, pressure/s.
Abmessungen 270X160X300 mm
Gewicht 8 kg
Display-Abmessungen 800x280 pixel
Betriebstemperaturbereich 5-40 °C
RS232-Port 2
Porte RS485 1
"Master"  USB-Anschluss 1
"Slave" USB-Anschluss 1
Ethernet-Anschluss Optional
Signale I/O Start, Stop, Filling, Test, Good, Reject, 4BCD
Hilfssignale I/O (optional) 8 output programmable, 4 input programmable, 4BCD
Programmnummer 300
Testarchiv-Speicher Advanced
Sperre mit Passwort Yes
Programmname Yes , 16 characters
Referenzstandards EN 61010-1, EN61326-1 / EN61326/A1, EN61000-3-2 / EN61000-3-2/A14, EN61000-3-3 / EN61000-3-3/A1, EN61000-4-2 / EN61000-4-2/A1, EN61000-4-3 / EN61000-4-3/A1 / EN61000-4-3/A2, EN61000-4-4, EN61000-4-5, EN61000-4-11, EN1779

* Die volumetrische Messung ist nur vorhanden, wenn es für die optionale volumetrische Messung vorgesehen ist



DATENBLATT PDF
 

  • Externer Auspuffmagnet mit Schutzfilter
  • 3-Wege-Pneumatikventil
  • Pilotmagnet
  • 5 Wege Pneumatisches Ventil
  • Externe Starttaste
  • Drucktaste Externer Start/Bruch
  • Externer Start/Abbruch
  • Externe Drucktaste 4 Programme Anwahl
  • Startpedal
  • Barcodeleser
  • Haftetikett für Drucker 4500Stck.
  • Hilfssignale Verlängerungskabel
  • Venturi Vakuumsaugdüse
  • Luftfilter
  • Staubli Stecker
  • Präzisionsmikrometerdüse
  • Mikrometer-Düse
  • M Serienmanager Software
  • TTTY
  • Serielles Protokoll
  • Elektroventilgruppe "Zylinder's" Typ mit Filter
  • PC serieller Kabelhalter - M-Serie
  • Außentemperaturfühler
  • 3-Wege-Pneumatikventil mit Pilotventil
  • MIXER-07
  • Software-Daten-Manager
  • Staubli weibliche Anpassung
  • Thermodrucker mit Peel-Off
  • Thermodrucker ohne Peel
  • Adapterkabel AUX M-Serie - ET-Serie
  • Fernstart / Abbruch / Gut / Ablehnen
  • Luftfilter 5 Mikrometer

  • Inneres Auslassventil
  • Pneumatische Befüllung schnell
  • Pneumatik mit Mikroelektromagnetventilen
  • Kit Schnüffler Wasserstoff H2
  • Frontanschluss für Staubli kalibrierte Leckage - (STANDARD)
  • Frontseitiger Präzisionsdruckregler
  • Präzisionsdruckregler
  • Elektronischer Druckregler
  • Elektronischer Druckregler
  • Automatischer Nullpunkt-Primärdruckkreis
  • Positiver Test und negativer Test
  • Vorabfüllung
  • Wartezeit Primärdruckmessung
  • Sekundäre Abfallmenge (drittes Ergebnis)
  • Barometrische Messung
  • Leak Analogausgang
  • I/O 24 Vdc Erweiterungssignalkarte
  • Bi-manuelle Logik Start-Eingang
  • Ethernet-Stecker/TCP-IP
  • Aktiver USB-Anschluss - (STANDARD)
  • WI-FI-Verbindung
  • Radio-Fernbedienung Auswahlkit
  • Hochauflösende Messung - (STANDARD)
  • Kapazitätsmessgerät für Stückvolumenmessung
  • Doppelte Abzweigungen von vorgeregelten Drücken
  • Dynamische Offset-Korrektur
  • Profinet Schnittstelle
  • EtherCAT-Schnittstelle

Nachricht erfolgreich gesendet

Nachricht nicht gesendet

Nachricht nicht richtig gesendet